Introducing Brickwise.






Als ich zum ersten Mal von diesem für mich damals komplett neuem Gebiet hörte, mit „bricks“ in Immobilien investieren zu können und davon wie ein:e Eigentümer:in zu profitieren und das alles komplett digital, wurde direkt meine Neugierde geweckt.

Um ehrlich zu sein, hatte ich bereits seit einiger Zeit meine Fühler ausgestreckt. Vielleicht liegt es an meinem zunehmenden Alter, oder der Vernunft, beziehungsweise dem Drang danach zukunftsorientierter zu leben und vor allem zu handeln.

Was ist aber Brickwise? Brickwise ist ein Marktplatz für digitale Immobilien-Anteile in die man schon ab 100€ investieren und somit monatlich anteilig der Miete erhalten kann. Man kauft quasi anteilig „Bricks“ und bekommt monatlich einen prozentuellen Teil aus den Mietausschüttungen.


Brickwise stellt nur Investitionsmöglichkeiten über digitale Immobilienanteile an bereits vermieteten Wohnungen, Häusern oder Gewerbeimmobilien zur Auswahl und stellt sicher, dass sämtlicher bürokratischer Papierkram abgesichert ist. Sprich ist man zum Beispiel grundbürgerlich besichert und muss sich hier um nichts selbst kümmern. Alles erfolgt digital und ziemlich simpel via der Brickwise App: -












https://www.brickwise.at/information

x natalie

Dies ist eine Marketingmitteilung der Brickwise Investment GmbH, die für Rechnung und unter Haftung gemäß § 3 (2) WpIG der Effecta GmbH, Florstadt auftritt.

Digitale Immobilienanteile sind tokenisierte Genussscheine, die kein grundbücherliches Eigentum begründen und sind mit finanziellen Risiken verbunden. Bitte beachte die Hinweise im Footer der Brickwise-Website.





















+